Auch im Golfsport zählt Ausdauer

Im Rahmen des Fitness-Checks, den wir in der Golfclincic für Golfspieler anbeiten, ist auch ein einfacher Test zur Bestimmung der Ausdauer enthalten.

Submaximale Ausdauertests auf dem Laufband haben den Vorteil rasch, einfach und ohne Ausbelastung seitens des Patienten, ein relativ präzises Bild der körperlichen Ausdauerleistungsfähigkeit zu vermitteln.

Die Testperson wird dabei auf dem Laufband für die Dauer von wenigen Minuten bei verschiedenen Laufgeschwindigkeiten einen Lauftest absolvieren. Anhans der ermittelten Herzfrequenz lässt sich der Fitnesszustand, bzw. die Ausdauerleistungsfähigkeit ermitteln.
Aus der Herzfrequnez und der Laufgeschwindigkeit lässt sich über einen komplexe Formel die maximalen Sauerstoffaufnahme (VO2max, siehe auch Spiroergometrie auf Laufband und Radergometer) ohne aufwändige Apparatur und zeitintensivem Verfahren abschätzen, ein zentraler Aspekt für einen einfachen Test.