SPORTPHYSIOTHERAPIE

Die Sportphysiotherapie ist integrierender Bestandteil des sportmedizinischen Angebots der SPORTKLINIK BASEL.
Alle Sportphysiotherapeuten sind erfahrene und kompetente Mitarbeiter der Hirslanden Klinik Birshof.
Ihr Aufgabenbereich umfasst die Verhütung und Behandlung von akuten Sportverletzungen und chronischen Überlastungsbeschwerden wie auch die postoperative Nachbehandlung.

Ziel einer umfassenden Sportphysiotherapie ist es, den Sportler so rasch als möglich zu seiner vollen Leistungsfähigkeit im Alltag, Beruf und Sport zurückzuführen.

Mittels verschiedenen aktiven und passiven Behandlungstechniken wird in enger Zusammenarbeit mit den Ärzten ein individuell angepasstes Behandlungskonzept erarbeitet und sportartspezifisch so umgesetzt, dass die gesetzten Ziele erreicht werden.

Der Behandlungsverlauf wird jeweils durch leistungsdiagnostische Untersuchungen und Kontrollen überprüft und entsprechend angepasst, damit eine rasche und erfolgreiche Rehabilitation gewährleistet ist.

Die Leiterin der Abteilung Sportphysiotherapie ist Irene Wyss. Ihr Team umfasst weitere 7 erfahrene Physiotherapeuten/Innen, welche sich alle zusätzlich zum Physiotherapie-Diplom speziell im Bereich Sportphysiotherapie weitergebildet haben und in der Regel auch in der Betreuung von Sportmannschaften engagiert sind.